Leben

Brand Eins + Die Zeit + Gruner+Jahr
Seit 2011
Reporterin und Autorin

stern
2005 – 2010 Politikredakteurin in Berlin

2003 – 2004 Redakteurin
Deutschland & Gesellschaft in Hamburg

Süddeutsche Zeitung
1998 – 2002 Innenpolitische Korrespondentin in Berlin

1997 – 1998 Autorin der Süddeutschen Zeitung in Berlin

Zusätzlich freischaffend für Spiegel online und Gruner+Jahr-Magazine

Henri-Nannen-Schule
Journalistenschule in Hamburg, 19. Lehrgang. Mit Stationen beim stern in Hamburg, bei Spiegel und Süddeutscher Zeitung in Berlin sowie dem Öffentlich-rechtlichen Fernsehen in Potsdam. In den Ressorts Politik und Gesellschaft

Leipziger Volkszeitung
1992 – 1995 Vertragsautorin für die Kultur- und die Politikredaktion
Außerdem Autorin für Max, Die Welt, Das Magazin, Das Parlament

Studium der Politikwissenschaften und Geschichte, Universität Leipzig, ohne Abschluss
1990 – 1992 Volontariat bei der Leipziger Volkszeitung, Politik und Wirtschaft

Lebt mit ihrer Familie und wechselnden Haustieren in Leipzig und Brandenburg



Schwarz auf Weiß

Aufbruch nach Utopistan
Wie Querdenker ein anderes Leben und Arbeiten ausprobieren. Eine Reise zu Spielwiesen und Sehnsuchtsorten
ENORM, Juli/August 2017, Titel-Report

Wie wollen wir altern?
Eine von 200 Fragen an die Zukunft in der 200. Ausgabe von BRAND EINS
Mai 2017

Echt falsch
Der Unternehmer Christian Zott hat bei dem Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi eine Ausstellung in Auftrag gegeben: Er soll über 30 Bilder malen, die aussehen, als stammten sie von berühmten Künstlern – diesmal jedoch legal. Reportage über einen seltsamen Pakt
BRAND EINS, April 2017
https://tinyurl.com/meisterfaelscher

„Das hast du noch nicht gesehen“
Jirko Bannas ist Erfinder, Designer, Handwerker, Koch – und es gelingt ihm, damit Geschäfte zu machen.
BRAND EINS, November 2016
https://tinyurl.com/Jirko

Club of Home
Einkaufsklubs sind angesagt. Und anstrengend. Warum nur wollen alle da rein? Bekenntnisse einer Shopperin
BRAND EINS, Mai 2016
tinyurl.com/ClubOfHome

Schlaue Städte
Auf der ganzen Welt schmücken sich Städte mit dem Zusatz „Smart City“. Aber was bedeutet das? In Wien läuft vieles schon ganz schön intelligent.
GEO, März 2016

Werkstattbericht
Noch nie gab es so wenige Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung. Und noch nie so viele Beschäftigte in Behindertenwerkstätten. Hintergründe eines paradoxen Booms.
BRAND EINS, März 2016
tinyurl.com/Werkstattbericht

Raubzug in Krefeld
Saison der Diebe: Der Moldauer Victor H. stieg ins Haus der Sparkassen-Angestellten Ina W. ein. Täter und Opfer haben mehr gemeinsam als gedacht. DIE ZEIT, Dossier, 2015
tinyurl.com/DiebeKrefeld


Buch

AUSGEZEICHNET MIT DEM DEUTSCHEN FOTOBUCHPREIS 2013 IN SILBER:
Der Tod kommt später,
vielleicht
Autoren-Akquise und Redaktion eines Bildbands des Fotografen Jörg Gläscher zur Bundeswehr. Mit Texten von Kathrin Schmidt, Jochen Missfeldt, Ingo Schulze, Tanja Dückers, Wolfgang Prosinger und hier zu haben: http://www.firsturl.de/YJK5AfO





Kontakt

Fon 0049 (0) 341 463 66 111
Fax 0049 (0) 341 463 66 110
Funk 0049 (0) 178 451 72 40



Impressum
Datenschutz